T.O.M. 26.02.2021
Willkommen bei T.O.M. Version 14.2.1
Das Registrierungs- und Meldeportal der VG WORT

Nächster Meldeschluss: 1. Juni, 24 Uhr für Verlage (Meldungseingang), 1. Juli, 24 Uhr für Urheber (Meldungseingang) für:

  • METIS (Texte im Internet) / reguläre Ausschüttung


WICHTIG:

  • Für die Teilnahme am Online-Meldeverfahren sind der Wahrnehmungsvertrag und eine einmalige Registrierung erforderlich.
  • Einsendeschluss für den Wahrnehmungsvertrag ist jeweils der 31. Dezember (Posteingang bei der VG WORT). Nur dann können Sie für dieses Jahr melden.
  • Anmeldungen, die nicht durch Übersenden eines unterschriebenen Wahrnehmungsvertrages binnen drei Monaten nach der Online-Meldung vervollständigt werden, müssen wieder gelöscht werden.
  • Nach 30 Minuten ohne aktive Eingabe erfolgt ein TIME OUT und die Verbindung wird automatisch unterbrochen.
    Bei längerer Arbeitsunterbrechung deshalb die bereits erstellten Meldungen sofort absenden und das PDF ausdrucken bzw. speichern, da die Eingaben sonst verloren gehen.


Wenn Sie Anregungen oder Kritik haben, verwenden Sie bitte die bekannten Kontaktwege, um uns dies mitzuteilen. Wir hoffen, dass Sie mit T.O.M. schnell und effizient Ihre Meldungen abwickeln können.

Die Geschäftsleitung und das T.O.M.-Team der VG WORT.